Donnerstag, 29. November 2012

"Crushed" - ein Mystery KAL

Ganz zufällig bin ich vor einigen Wochen bei ravelry auf einen Mystery-KAL von Rachel Henry gestoßen - wie das bei rabelry nun mal so passiert ;o).
Okay, dachte ich, ein Tuch aus 100g SoWo soll wohl noch passen, vielleicht kommt damit die Lust am Tücherstricken zurück. Das Garn war rasch gefunden, ein schönes blaugrün aus der Cornwall-Reihe von Meilenweit, das wartete schon auf eine passende Anleitung. Herausgekommen ist ein -wie ich finde-  wunderschönes kleines Tuch, auch hier noch mal ein dickes Lob und Dankeschön an Rachel / remcat !
Es hat viel Spass gemacht, das Tuch zu stricken und sich zur Abwechselung mal in einer englischsprachigen Gruppe auszutauschen.



Zwischen durch mußte noch ein schneller dicker Hitchhiker her, gestrickt aus 150g 6-fach SoWo. Ich mag ihn sehr und hab ihn z.Zt. ständig um meinen armen geplagten Halsweh-Hals gewickelt ;o)....


Kommentare:

  1. Und ob das schön geworden ist, ich mag sehr die Musterzusammenfügung in der Mitte.
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen
  2. Das ist in der Tat sehr schön geworden.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Das Mystery Tuch sieht klasse aus.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Oh .. wie schön ist dein Tuch geworden !
    Liebe Grüsse
    Ruth

    AntwortenLöschen