Samstag, 7. Juli 2012

If nothing goes right - go left...

oder Leftie... Das "Neue" von Martina Behm. "Strickmich!"  flüsterte der Leftie mir von Anfang an zu. Also gut: hier ist der Erste, gestrickt aus Trekking XXL von Zitron mit NS 3:




Und weil´s so schön ist, ist Nummer 2 schon angestrickt:




Was auch immer bei blogspot z.Zt. mal wieder hakt, ab heute kann ich meinen Blog immerhin wieder aufrufen. Ist ja schon mal was ;o)... Leider ist kein einziger Kommentar mehr zu sehen, die verstecken sich alle im Design....

Kommentare:

  1. Hallo,
    dein Tuch gefällt mir sehr gut. Bin gespannt wie das zweite fertig aussehen wird.

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Das könnte tatsächlich meine Stricklust wieder erwecken :o))
    Ich liebe asymmetrische Tücher! ...und dein Erstes gefällt mir besonders gut in der Farbkombination!

    Schöne Wochenendgrüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Der sieht wirklich toll aus. Besonders mit dem Verlaufsgarn. LG Ate

    AntwortenLöschen
  4. Wow, was für eine tolle Farbkombi. Man weiß garnicht welchen man schöner finden soll, einfach super. Habe den Leftie auch schon ganz oben auf der Liste stehen.
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  5. Schwarz mit rot! Toll. Daran habe ich für meinen auch scon gedacht. Aber der liegt noch in der Warteschleife!
    Und bei mir funktioniert Blogspot im übgrigen super; und das, obwohl ich zur Zeit im Ausland binQ!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen