Donnerstag, 30. September 2010

"Zauber Feuer"

Die Anleitung für dieses Tuch stammt von Birgit Freyer und ist , wenn ich es richtig verstanden habe, für die Creativa Dortmund 2010 entworfen worden. Ich habe die Anleitung auf der "Nadel und Faden" zusammen mit einem Lacezauberball gekauft. Gestrickt habe ich es dann allerdings aus meinem petrolfarbenen Evillagarn, das ich ebenfalls dort gekauft habe. Verbraucht habe ich ca. 250g, gestrickt mit NS 4 -ich bin ja eher ein Lockerstricker.... Es ist 2,60 m breit und 1,20 m lang geworden. Jetzt fehlen mir noch passende Stulpen...

Kommentare:

  1. ein wunderschönes Tuch...klasse gestrickt
    Liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Ein ganz tolles Muster und die Wolle- ganz mein Beuteschema!
    LG Henny

    AntwortenLöschen
  3. Ein schönes Tuch, und die Farbe passt total gut dazu.

    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anke!

    Ein wunderschönes Tuch ist das geworden, zu dem die Farben ganz klasse passen.

    Liebe Grüße Carmen

    AntwortenLöschen