Dienstag, 28. Juni 2011

Windmühlen

Da es zum Stricken von Merinowolle u.ä. viel zu heiß ist, habe ich mal wieder die dicken Baumwollgarne herausgesucht und ein paar Topflappen gestrickt - ich häkel nicht so gern...
Die Anleitung findet man hier oder auf Ravelry. Die ToLa´s sind so groß, dass man sie auch als Untersetzer für große Töpfe nutzen kann. Wer es lieber kleiner mag, kein Problem, die Anleitung lässt sich auch gut verkleinern...


Kommentare:

  1. Hallo Anke,

    Deine Tolas sehen klasse aus :).Na da werde ich mir doch gleich mal die Anleitung abspeichern,man weis ja nie ;) :).

    LG Ela

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee muß ich mir mal merken.
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  3. Diese Tolas mag ich auch. Die sehen einfach schön aus und lassen sich gut stricken.
    Meine sind sind grün-gelb.
    LG Maggi

    AntwortenLöschen
  4. Oh ha! Die lassen sich gut stricken? Muss ich mir unbedingt mal anschauen. Schöne Topflappen sind das geworden, würden in meine Küche passen!

    LG
    Bea

    AntwortenLöschen