Dienstag, 2. August 2011

Touch of Vanity

Es hat zwar lange gedauert, aber jetzt ist sie endlich fertig. Und das schönste ist: sie passt perfekt, sie steht mir -sagt man mir :o)- und ich fühl mich wohl darin. Ich hatte bis zum Schluß Befürchtungen, dass die Jacke entweder zu groß oder zu klein wird. Ich kann das bei den Jacken nach dem Kreiselprinzip echt schwer einschätzen. Aber dieses Teilchen nach -wie kann es anders sein :o)- einer Anleitung von Birgit Freyer ist jetzt schon ein Lieblingsstück!

Gestrickt aus dem Garn "Black Beauty", auch von der WollLust, mit NS 5.






Kommentare:

  1. die Jacke ist wunderschön!!! Das würde mich auch mal reizen, aber bis zum "Muster" ist es bestimmt recht langweilig zu stricken - oder?

    LG emmelie

    AntwortenLöschen
  2. Danke Emmelie,

    es geht eigentlich; man muß halt alle paar Reihen an den richtigen Stellen zunehmen, dann gibt es noch die Abnahmen für Hals und Ärmel, und die Aufnahmen etc. Aber Tücherstricken ist spannender, das sicher....

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  3. Wow ist wunderschön geworden, die Farbe passt zu allen.
    Lg Simone

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anke,

    die Jacke sieht einfach klasse aus :).

    LG Ela

    AntwortenLöschen
  5. Die Jacke sieht super aus. Ich wünsche dir viele bewundernde Blicke, wenn du sie trägst.
    Anleitung und Wolle habe ich auch liegen. Wenn ich dein Schmuckstück an Jacke so sehe, könnte ich gleich damit loslegen.
    LG Maggi

    AntwortenLöschen