Samstag, 14. April 2012

Regenbogenfisch...

... trifft Anemone, habe ich das mal genannt, die Farben und Rauten erinnern mich ganz stark an den Regenbogenfisch aus den Kinderbüchern, jaja, ich weiß, die Fischschuppen funkeln und glitzern, aber soweit wollte ich es dann doch nicht treiben... Gestrickt aus Meilenweit Magico II für meine Ma zum Geburtstag:



Quelle: Anna 04/2011

Kommentare:

  1. OHHHHHH...wunderschön ...Wo hast du die Anleitung her ?¿?¿
    Liebe GrÜsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja toll!!!!
    Kann es sein, daß Du eine *Virenschleuder*, (lach und duck weg)bist?!

    Liebe Grüsse
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. diese farben sind ja der hammer....sieht wunderschön aus :D

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht wunderschön aus. Der Mama wird´s gefallen!
    Steht auch noch auf meiner Patchliste :-)

    Liebe Grüße von Netty

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anke,

    das Tuch ist ja der Hammer...sehr schön. ;-)

    Ich habe nun das I-Net abgesucht nach der Anleitung, aber unter der Bezeichnung " Anemone " finde ich ein ganz anderes Tuch...... Kannst du mir verraten, wie und wo ich an die Anleitung komme ,-das wäre sehr nett

    viele liebe Grüße von Gina

    AntwortenLöschen
  6. Schau mal, es steht ganz unten: die Quelle ist die Zeitschrift Anna Nr. 4 / 2011.

    AntwortenLöschen