Freitag, 25. März 2011

Windsbraut Manaus, die Zweite

Aus knapp 100g no-name SoWo in dunkelgrau ist diese WB Manaus gestrickt. Meine Ma bekommt sie zum Geburtstag. Obwohl es das gleiche Muster ist, wirkt diese Windsbraut doch ganz anders als die "bunte" aus der Regia hand-dye... Ich muß sagen, meine Tendenz geht nach wie vor mehr und mehr in die Richtung "uni" wenn´s um Tücher geht.


Ich finde, das Muster / Design kommt sehr viel schöner zur Geltung...

Kommentare:

  1. Dein 2. Tuch wirkt auf mich ruhiger, klarer. Gefällt mir sehr gut.
    Ich bin trotzdem ein großer Fan von Farbverlaufsgarnen, nur manchmal machen sie leider das Muster kaputt.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Danke Chrissi,
    schön, dass du das auch so siehst. Farbverlaufsgarne finde ich eigentlich auch toll, besonders die von Kauni und Evilla. Ich persönlich denke, die passen am allerbesten zu Tüchern wie z.B. dem Revontuli (hab ich auch erst 6 von gestrickt *hüstel*)

    AntwortenLöschen