Freitag, 3. Februar 2012

Mystery "Dolce Vita" clue 1

Gestern startete das neue Mystery von Birgit Freyer in der knitting-delight-group bei Yahoo und auch in der gleichnamigen Gruppe bei ravelry, war ja klar, dass ich mitmache :o)
Clue 1 war gestern dann auch schon ruckzuck fertig, jetzt heißt es wieder warten bis zum nächsten Donnerstag.
Ich stricke mit dem Originalarn Quito von Filace mit NS 4.



Kommentare:

  1. Hallo Anke....
    wow.....bist Du eine Schnellstrickerin???
    Oder hast Du von 12-24 Uhr gestrickt???
    Die Bananenform mag ich ja auch sehr gerne. Freue mich schon drauf!!
    Habe aber noch eine Gipsy-Girl auf der Nadel....die eigentlich gestern fertig sein sollte. Kurz vor Tores Schluß....sind mir eine Menge Maschen von der Nadel gerutscht. Sowas passiert....wenn die Finger nicht so mögen. Also zurückstricken....und warten...bis Dolce Vita begonnen werden kann.
    Habe nicht die Originalwolle...sondern mache es mit KidSeta-Garn!
    Bis Donnerstag ist ja dann noch lang.....oder machst gleich noch "DolceV"???
    Schönes Wochenende...Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Das schaut aber schon sehr schön aus. Bislang habe ich mich an solche Gruppen noch nicht herangetraut, vielleicht sollte ich's doch mal versuchen.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Nadelstärke 4???????????
    Hatte mein erstes Anstrickstück mit 4,5 und fand das zu eng. habe gerade eben mit 5 begonnen. das ist ok, denke ich!

    Gruß von der enttarnten Marion ;-))

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja schon toll aus und die Farbe, ganz toll.
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  5. Du hast dir auch eine tolle Farbe ausgesucht. Blau ist für mich eigentlich völlig untypisch, aber ich wollte mal was anderes.
    Da haben wir den 1. Clue gut bewältigt. :)

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen